Haus und Gebäudetechnik UG Heizung, Sanitär und Lüftungstechnik
                                                                                                                         Haus und Gebäudetechnik UG                                      Heizung, Sanitär und Lüftungstechnik

Solar:                              

Saubere Energie ohne Ende Unerschöpfliche Kraft              

Die Sonne liefert Energie frei    Haus – meist auch, wenn der Himmel bedeckt ist.

         

Allein in Deutschland versorgt sie uns mit 80-mal mehr Energie, als wir jedes Jahr benötigen – weltweit liegt ihr Kraftpotenzial sogar um das 10.000-fache über dem Bedarf. Zudem verursacht Sonnenenergie keinerlei    CO2-Emissionen.               

Vielseitig nutzbar                  

Sie können mit der Energie der Sonne sowohl Wärme (Solarthermie) als auch Strom (Photovoltaik) erzeugen.    

Über großflächige, nach Süden ausgerichtete Fenster und Glasvorbauten können Sie die Kraft der Sonne zudem passiv nutzen und so Ihre Heizkosten senken.

Bei einer thermischen Solaranlage wandeln Sonnenkollektoren die solare Strahlung in Wärme um.

Gut dimensioniert kann sie jährlich 50 bis 65 % Ihres Warmwasserbedarfs abdecken, im Sommer meist sogar den kompletten Bedarf.

Heizen mit Solarenergie können Sie nur in Kombination mit einem Gas- oder Öl-Brennwertkessel, in Niedrigenergiehäusern auch zusammen mit einer Holz Pelletheizung.    

 Eine Solarheizung allein reicht nicht aus, sie macht Ihre Wärmeversorgung jedoch noch energiesparender, sicherer und effizienter.                            

Den Sonnenstrom, den Photovoltaikanlagen mittels Solarzellen gewinnen, können Sie entweder selbst nutzen oder aber ins öffentliche Netz einspeisen und sich vergüten lassen (Förderung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz, EEG). Sonne für Neubauten Das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) schreibt vor, dass in Neubauten seit dem 1. Januar 2009 anteilig erneuerbare Energien zur Wärmeversorgung genutzt werden müssen. Wer 15 % seines Wärmebedarfs durch Solarenergie deckt, erfüllt diese Verpflichtung bereits.

 

Drei Gründe für die

Sonnenenergie oder

Solarenergie   sich entscheiden      

Diese Energie  bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung,      

die in Form von elektrischem Strom,

Wärme oder chemischer Energie technisch

genutzt werden kann.

Sonnenstrahlung ist dabei die elektromagnetische Strahlung,    

die auf der Sonnenoberfläche  wegen ihrer Temperatur von        

ca. 5500 °C als Schwarzkörperstrahlung entsteht, was letztlich auf Kernfusionsprozesse im Sonneninneren                          

(das Wasserstoffbrennen) zurückgeht.

Die Sonnenenergie lässt  sich sowohl direkt   (z. B. mit  Photovoltaikanlagen  oder Sonnenkollektoren)

 

als auch indirekt                      

 (z. Mittels Wasserkraftwerken, Windkraftanlagen              

und in Form von Biomasse)  nutzen.                                        

 Die Nutzung der Solarenergie      

 ist ein Beispiel für eine moderne Welt

Erneuerbare Energien nutzen in geringen Teilen die natürlichen Energieströme auf der Erde.

Zur Regenerierung steht die unerschöpfliche Kraft der Sonne bereit.

Alles Leben auf der Erde bezieht

seine Energie aus der Kraft der Sonne.

So wachsen Pflanzen mit Hilfe von Sonnenstrahlung und bauen Biomasse auf.

Auch treibt die Sonne das Wetter an, sorgt für Wind und Niederschläge und schafft so die Voraussetzungen für Wind- und Wasserkraft

Die Sonnenergie lässt sich auch vielfältig direkt nutzen.

Solarzellen in Photovoltaikanlagen, solarthermische Kraftwerke und

Sonnenkollektoren nutzen die Sonnenstrahlung

ohne Umwege und wandeln die Strahlungsenergie in Strom

oder Wärme um Erneuerbare Energien nutzen in geringen Teilen

die natürlichen Energieströme auf der Erde.

Zur Regenerierung steht die unerschöpfliche Kraft der Sonne bereit.

Alles Leben auf der Erde bezieht seine Energie aus der Kraft der Sonne.

So wachsen Pflanzen mit Hilfe von Sonnenstrahlung und bauen Biomasse auf.

Auch treibt die Sonne das Wetter an, sorgt für Wind und Niederschläge

und schafft so die Voraussetzungen für Wind- und Wasserkraft.

Die Sonnenergie lässt sich auch vielfältig direkt nutzen.

Solarzellen in Photovoltaikanlagen, solarthermische Kraftwerke und Sonnenkollektoren

nutzen die Sonnenstrahlung ohne Umwege und wandeln die Strahlungsenergie in Strom oder Wärme um. Solarzellen wandeln Sonnenlicht direkt in elektrischen Strom um. Herzstück jeder Solarzelle ist ein Halbleiter, der meist aus Silizium besteht und

den „photo voltaischen Effekt“ nutzt: Bei bestimmten übereinander angeordneten Halbleiterschichten entstehen unter dem Einfluss von Licht (Photonen) freie Ladungen,

die als Elektronen über einen elektrischen Leiter abfließen können.

Der so entstehende Gleichstrom kann direkt zum Betrieb elektrischer Geräte genutzt oder in Batterien gespeichert werden.

Wird er in Wechselstrom umgewandelt, kann er auch in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Das ist heute die häufigste Art, den Solarstrom zu nutzen.

In Deutschland tragen netzgekoppelte Photovoltaikanlagen maßgeblich zur Stromversorgung bei. Sie bestehen aus der eigentlichen Solaranlage, die bei direkter oder indirekter Einstrahlung konventionelle Turbine antreibt.

Diese Kraftwerke bestehen also aus einem innovativen

Teil zur solaren Wärmeerzeugung und einem konventionellen Teil zur Stromerzeugung.

Die Anlagen können zur reinen Stromerzeugung oder zur Kraft-Wärme-Kopplung eingesetzt werden, also zur Erzeugung von Strom und Prozesswärme

Als Standorte für solarthermische Kraftwerke kommen hauptsächlich die sonnenreichen Zonen der Erde in Frage,

da nur ein Teil der Sonnenenergie genutzt werden kann.

Lediglich die direkte Strahlung kann gebündelt werden.

Der hohe Anteil diffuser Strahlung und die insgesamt

niedrigere Einstrahlung erschwert den wirtschaftlichen.

 Bad Sanierung und      schöner Wohnen    Der Einfachste          WEG ZUM NEUEN                   

 

 

Der Einfachste weg zum neuen Bad

 

Begeisterung mit Top-Produkten und       

      professioneller Beratung

 

 

DER EINFACHSTE WEGder auf diese Weise zum

NEUEN BAD FÜHRT          

 

 

 

Begeisterung mit Top-Produkten und professioneller Beratung.

 

 

 

Lassen Sie sich in unseren einzigartigen Internet Showrooms inspirieren.

Bei Uns werden Ihre Badträume Wirklichkeit! Erleben Sie den einfachsten Weg zum neuen Bad

Wir begeistern mit Top-Produkten und  professioneller Beratung.

Lassen Sie sich in unseren einzigartigen Internet Showrooms inspirieren.

Bei uns werden Ihre Badträume Wirklichkeit!

Erleben Sie den einfachsten Weg zum neuen Bad unter den Badausstattern 

und Ihre erste Anlaufstelle für ein neues Bad vom Profi!

Ort der Pflege und Reinigung. Oase des Erholens und der Entspannung.

Das Badezimmer ist längst Herzstück und Treffpunkt des eigenen Zuhauses.

Ein Haushalt mit vier Personen verbringt jährlich rund 1.600 Stunden im Bad.

Grund genug, Planung und Einbau dem professionellen Team aus Fachhandwerk zu überlassen.

 

 

 

JuMa Haustechnik und                                Gebäudetechnik

                 

macht Badträume wahr.

 

 

 

 

MEHR ALS EINE                           EIGENE BAD AUSSTELLUNG

 

Gewöhnlichen Badausstellungen eilt der Ruf altbackenen Ambientes voraus.

Wir sind  anders. Ganz anders.

Wir bieten Ihnen Erlebniswelten rund um die moderne Haustechnik.

Top-Produkte, einladende Atmosphäre.

Dazu einen einmaligen Komplettservice für Ihr neues Bad. Genial einfach, einfach genial. Eng arbeiten wir mit den Profis vom Fachhandel zusammen.

Dieses Teamwork leben wir in unsere Ausführung und Aufgaben. Davon profitieren Sie. Ihr einfachster Weg zum neuen Bad führt über

 

 

JuMa Haustechnik und                                 Gebäudetechnik

den Fachhandel Besitzt ihr Bad eine Nische, mit der man sonst nichts anfangen kann?

Nutzen Sie sie zum Beispiel für eine Dusche.

Ganz egal ob runde Wand, spitzer Winkel oder unmögliche Maße – mit kleinen Mosaikfliesen, zum Beispiel von Marazzi.de,

kann man Wände flexibel gestalten und toten Ecken Leben und etwas Charme einhauchen.

Die Dusch- und Waschtischarmaturen hier stammen aus dem einen schwarzen Waschbecken?

Warum eigentlich nicht.

Dass das wunderbar funktioniert, sieht man an einigen Beispielen. Zusammen mit dem Waschtisch und Einrichtung Gegenstände

JuMa Haus und Gebäudetechnik Heizung, Sanitär und Lüftungstchnik - Ihr Fachbetrieb für Sanitär, Heizung und Klima aus Itzehoe

Als Meisterbetrieb mit langjähriger Erfahrung sind wir der kompetente Partner rund um Ihre Haustechnik.

Unser Team sorgt dafür, dass aus Ihren Räumen eine Wohlfühloase wird.

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unseren Betrieb und unser Serviceangebot. Wir unterstützen Sie bei Ihrem nächsten Projekt!

Seit vielen Jahren steht unser Betrieb für Leistung und Qualität im Bereich Haustechnik.

Mit den sich wandelnden Anforderungen, vor allem im Bereich Umwelttechnik, haben wir unser Leistungsspektrum kontinuierlich erweitert.

Hier finden Sie uns

JuMa Haus und Gebäudetechnik UG

Heizung Sanitär und Lüftungstechnik
Louis-Pasteur-Str. 15
25524 Itzehoe

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Mobill +49 (0) 151 10 33 29 64

Tele :  +49 (0) 4821 4077 022

Fax  :  +49 (0) 4821 4077 020

 

oder

besuchen Sie uns

in der Schulstraße 9a

in 25524 Itzehoe

 

oder nutzen Sie

Für Anfragen unser Kontaktformular.

Die Firma JuMa Haus und Gebäudetechnik sucht zur Stärkung Ihres bunten Teams Verstärkung.

Kommen Sie zu Uns 

Bei Uns findet der Lust an seinem Beruf hat, Teamfähig ist seinen Job, der zu Ihm passt.

Da wir unseren Kunden die Verschiedensten Dienstleistungen anbieten brauchen wir dich als Mitarbeiter der unterschiedlichsten Berufe

Falls wir hiermit dein Interesse geweckt haben bewerbe dich bei uns als..........................

 

 

Sanitär Heizungs und Lüftungsbau mit Erfahrung und Führerschein

 

Elektriker mit Erfahrung und Führerschein

 

Trokenbauer und Helfer

 

Maurer und Fliesenleger 

 

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JuMa Haus und Gebäudetechnik Heizung, Sanitär und Lüftungstchnik