Heizungsrechner

Brennstoff
Fragen zum Gebäude
Ihre Heizung
Weitere Informationen
Installationsadresse
Kontaktinformationen

Förderung für Solaranlagen

Saubere Energie ohne Ende Unerschöpfliche Kraft. Die Sonne liefert Energie frei Haus – meist auch, wenn der Himmel bedeckt ist.

Allein in Deutschland versorgt sie uns mit 80-mal mehr Energie, als wir jedes Jahr benötigen – weltweit liegt ihr Kraftpotenzial sogar um das 10.000-fache über dem Bedarf. Zudem verursacht Sonnenenergie keinerlei CO2-Emissionen.

Sie können mit der Energie der Sonne sowohl Wärme (Solarthermie) als auch Strom (Photovoltaik) erzeugen. Über großflächige, nach Süden ausgerichtete Fenster und Glasvorbauten können Sie die Kraft der Sonne zudem passiv nutzen und so Ihre Heizkosten senken.

Bei einer thermischen Solaranlage wandeln Sonnenkollektoren die solare Strahlung in Wärme um.

Förderung für Solaranlagen

Für Solaranlagen stehen Ihnen unter Umständen staatliche Fördermittel zu, die für Sie den finanziellen Aufwand überschaubar machen.

Wir beraten Sie gern dazu und laden Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch zu uns ein.

BAFA Förderprogramme KFW Förderprogramme